Haslinger Logo 2024 links

Wie viel kostet Parkettboden abschleifen in 2024?

Ein Parkettboden verleiht jedem Raum ein warmes und einladendes Ambiente. Doch mit der Zeit hinterlassen das tägliche Leben und die damit verbundenen Aktivitäten ihre Spuren auf der Oberfläche. Kratzer, Dellen und ein allgemeiner Verlust des Glanzes können das Erscheinungsbild beeinträchtigen. Die gute Nachricht ist, dass ein Parkettboden nicht ersetzt werden muss, wenn er anfängt, Zeichen von Abnutzung zu zeigen. Stattdessen kann er durch professionelles Schleifen und eine anschließende Oberflächenbehandlung wieder in seinen ursprünglichen Zustand versetzt werden.

Individuelle Kostenfaktoren beim Parkettboden schleifen

Die Kosten für das Abschleifen eines Parkettbodens hängen von verschiedenen Faktoren ab, die jedes Projekt einzigartig machen. Zu diesen Faktoren gehören die Größe des zu schleifenden Bereichs, der Zustand des Bodens, die Anzahl der notwendigen Schleifdurchgänge sowie die Wahl der abschließenden Oberflächenbehandlung. Trotz dieser individuellen Unterschiede lässt sich eine grobe Schätzung für die Kosten eines solchen Vorhabens anstellen.

Was beeinflusst die Kosten?

  • Zustand des Bodens: Ein Boden, der stark beschädigt ist oder tiefe Kratzer aufweist, benötigt möglicherweise mehr Arbeit und damit einhergehend höhere Kosten.
  • Fläche: Größere Flächen profitieren oft von einem geringeren Preis pro Quadratmeter aufgrund der Skaleneffekte.
  • Oberflächenbehandlung: Die Wahl zwischen Öl, Wachs oder Lack kann ebenfalls einen Einfluss auf die Gesamtkosten haben, je nach Produktqualität und -preis.

Grobe Kostenschätzung für das Schleifen von Parkettböden

Basierend auf meiner langjährigen Erfahrung in der Parkettverlegung und -sanierung, können die Kosten für das abchleifen eines Parkettbodens inklusive einer grundlegenden Oberflächenbehandlung mit Lack oder Öl im Durchschnitt zwischen 40€ bis 60€ pro Quadratmeter liegen. Diese Schätzung berücksichtigt sowohl die Arbeitskosten als auch Materialien für eine Standardbehandlung. Es ist wichtig zu betonen, dass dies lediglich eine Annäherung ist und die tatsächlichen Kosten höher oder niedriger ausfallen können, je nach den spezifischen Anforderungen und Bedingungen Ihres Projekts.

Hinweis: Das ist eine realistische(!) Schätzung, kein Kostenvoranschlag. Jedes Projekt ist individuell, und wird von uns gerne unverbindlich besichtigt. Unser Servicegebiet erstreckt sich über Wien und die Wiener Umgebung. Je nach Projektart und -größe sind wir auch bereit, weitere Wege für Sie zurückzulegen. Uns ist (fast) kein Weg zu weit, um Ihre Wohnträume zu erfüllen!

Besuchen Sie unseren Schauraum in Wien Favoriten, der von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 15:45 Uhr und am Freitag von 8:00 bis 11:30 Uhr für Sie geöffnet ist. Wir verstehen, dass Ihr Alltag möglicherweise nicht immer mit unseren regulären Öffnungszeiten übereinstimmt. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Termine außerhalb der Normalarbeitszeiten nach Absprache zu vereinbaren.

Fazit

Das Schleifen eines Parkettbodens ist eine lohnende Investition, die nicht nur das Erscheinungsbild des Bodens verbessert, sondern auch seine Lebensdauer verlängert. Auch wenn die Kosten variieren können, ist es möglich, mit einer groben Kostenschätzung von 40€ bis 60€ pro Quadratmeter zu planen. Für eine genaue Kostenschätzung empfehle ich, einen Fachmann zur Begutachtung Ihres spezifischen Projekts zu konsultieren. Zögern Sie nicht, uns unter 016022327 anzurufen oder eine E-Mail an office@parkett-haslinger.at zu senden, um eine kostenlose Besichtigung zu vereinbaren. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihr Zuhause.

Mehr über das Verlegen von Parkett auf Fußbodenheizung erfahren

Mehr über das Thema Parkettboden sanieren erfahren Sie hier!

Beliebte Frage:

Was kostet 25m² Parkett schleifen und versiegeln?

Je nach Zustand des Parkettbodens starten die Kosten bei 975,- inkl. MwSt. Muss auch repariert und gekittet werden müssen Kosten meist individuell kalkuliert werden.

Parkettboden Preisrechner (Version 0.1, in Arbeit)




oder


Hinweis, Anmerkung vom Chef persönlich:

Dieser kleine Rechner soll nur halbwegs eine Idee der Preise vermitteln, es handelt sich keinesfalls um einen Kostenvoranschlag oder ein verbindliches Angebot. Dies sind die Preisschätzungen, die wir Ihnen am Telefon geben würden, ohne das Projekt zu kennen oder sonstigen Informationen. Preise bei echten Projekten können variieren, und zwar nach oben aber auch nach unten! Kostenvoranschläge auf Basis einer Preistabelle oder so einem Rechner im Internet zu geben halte ich persönlich für unseriös: Deshalb biete ich Kunden und potentiellen Kunden die Möglichkeit auf unverbindliches Treffen vor Ort, bei dem ich persönlich eine Einschätzung des Parkettbodens treffen kann und einen kostenlosen, unverbindlichen KV erstellen kann.

Bodenleger poliert Boden it Pallmann Spyder Maschine, Parkettboden abschleifen